SafeComm: Produkte für die Gruppenkommunikation

Die Produkte der SafeComm Familie ermöglichen es Einsatzkräften auf einfache Weise miteinander über gesicherte Mobilfunkverbindungen innerhalb von vorher definierten Nutzergruppen zu kommunizieren. Das Beitreten von Gruppengesprächen erfolgt dabei benutzerfreundlich auf Knopfdruck.

Es sind Varianten verfügbar die sowohl in Einsatzfahrzeugen installiert (SafeComm Car) wie auch von Einsatzkräften am Körper getragen werden können (SafeComm Mobile). Durch die Nutzung der öffentlichen Mobilfunknetze bilden die SafeComm Produkte eine kostengünstige Alternative zu Lösungen die auf Bündelfunk oder TETRA Systemen basieren.

 

Diese Produkte können in einer Vielzahl von Anwendungsszenarien eingesetzt werden. Neben der Sicherheitsbranche sind diese Produkte überall dort nutzbar wo eine Koordination zwischen mehreren Personen und ggf. einer Leitstelle erforderlich ist, wie z.B. bei der Feuerwehr und beim Katastrophenschutz.

Möchten Sie mehr erfahren? Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular!


SafeComm Car für den Einbau in Fahrzeugen

SafeComm Car

Eigenständige Mobilfunk-Kommunikationseinheit für Fahrzeuge

SafeComm Mobile für mobile Einsatzkräfte

SafeComm Mobile

Speziallösung für mobile Telefonkonferenzen mit langen Sprechzeiten