GSM / GPRS M2M-Terminals

Die Telic AG bietet ein breites Portfolio von M2M-Terminals für GSM / GPRS-Netze, die in einer Vielzahl von M2M und IoT-Anwendungen verwendet werden kann. Die Kernkomponenten der Terminals sind Kommunikationsmodule der Firmen Telit oder Gemalto. Die GSM / GPRS-Terminals differenzieren sich voneinander nach den unterstützten Frequenzbändern (Dual oder Quad-Band), der Verfügbarkeit von Ein- und Ausgängen sowie die

Unterstützung für eine Programmiersprache. Systemintegratoren können diese Terminals entweder mit der Skriptsprache Python (für Telit-basierte Terminals) oder der Programmiersprache Java (Gemalto-basierte Terminals) programmieren. Alle Terminals unterstützen verschiedene Hardware-Schnittstellen wie USB oder RS232.

Bezugsquellen

Unser internationales Vertriebsteam in Oberhaching informiert Sie über Bezugsquellen für die M2M Terminals der Telic AG in Ihrer Nähe und nennt Ihnen die regionalen Ansprechpartner.

TERMINALS MIT TELIT MODUL

TERMINALS MIT GEMALTO MODUL